Viele haben vom einnehmenden Zwielicht einer Schmiede schon gehört.

Wir Leben ES!

 

Neben einem Arbeitsplatz für Schweissarbeiten und einer Schmiede besitzen wir eine effiziente kleine mechanische Werkstatt. Einen Reiden T185 sowie eine kleine Schaublin 105 mit Fräs- und Schleifsupport. Rund und Flachschleif-Maschinen, sowie einen Schutzgashärteofen mit Härte-Messgerät. Die meisten unserer Werkzeugmaschinen stammen aus Schweizer Fabriken der 50er- bis 60 Jahre und funktionieren einwandfrei. Sie sind der Beweis dafür, dass nicht immer mit modernsten Mitteln gearbeitet werden muss, um eine gutes und wettbewerbsfähiges Produkt herstellen zu können. vor allem wenn es darum geht einen kurzfristigen Ersatz für ein Bauteil zu finden.